Angebote zu "Gesucht" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Zur experimentellen Chirurgie der Pankreastrans...
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Therapie des Diabetes mellitus ist aus verschiedenen Gründen unbefriedigend. Im Vordergrund stehen Gefässkomplikationen vornehmlich an Niere und Netzhaut des Auges. Nach allem, was wir wissen, ist das Auftreten dieser Komplikationen von der Güte der Stoffwechseleinstellung abhängig. Da die optimale Einstellung des insulinbedürftigen Diabetes mellitus mit herkömmlichen Mitteln in vielen Fällen nicht gelingt, ist nach neuen Therapiemöglichkeiten gesucht worden. Eine bietet sich in Form der Transplantation insulinproduzierenden Gewebes an. Mit Hilfe einer Pankreastransplantation gelingt es zwar bis zum Zeitpunkt der Abstossung den Blutzuckergehalt im Normalbereich zu halten. Inwieweit allerdings nach eventueller Überwindung der Immunbarriere die gefürchteten Gefässveränderungen hintangehalten oder gar gebessert werden können, muss weitere Forschung auf diesem Gebiet zeigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Interventionen zur Steigerung der körperlichen ...
45,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter körperlicher Aktivität versteht man jede Bewegung, die durch die Skelettmuskulatur initiiert wird und den Körper mehr Energie als im Ruhezustand kostet. Da die für Kinder von der Word Health Organisation angegebene Mindestmenge an Aktivität häufig nicht erfüllt wird, konnte unter anderem eine Zunahme von Übergewicht und Fettleibigkeit bei Kindern und Jugendlichen in den letzten 30 Jahren verzeichnet werden, was wiederum das Auftreten verschiedenster chronischer Erkrankungen (z.B. Diabetes) weiter fördert. Um diesem Trend entgegen zu wirken, haben sich bereits zahlreiche Forschungsgruppen mit diesem Thema auseinander gesetzt und nach unterschiedlichsten Möglichkeiten gesucht, die körperliche Aktivität bei Kinder zu steigern. Dieses Buch untersucht eine systematische Auswahl der Arbeiten, die sich diesem Thema annehmen und vergleicht deren Herangehensweisen, Inhalte und Ergebnisse um dem Leser einen Überblick darüber zu verschaffen. Durch die Beleuchtung sowohl positiver wie negativer Aspekte, wird der Leser in die Lage versetzt, Arbeiten zu diesem Thema besser zu verstehen, kritisch zu beurteilen und selbst besser planen und umsetzen zu können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Interventionen zur Steigerung der körperlichen ...
43,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter körperlicher Aktivität versteht man jede Bewegung, die durch die Skelettmuskulatur initiiert wird und den Körper mehr Energie als im Ruhezustand kostet. Da die für Kinder von der Word Health Organisation angegebene Mindestmenge an Aktivität häufig nicht erfüllt wird, konnte unter anderem eine Zunahme von Übergewicht und Fettleibigkeit bei Kindern und Jugendlichen in den letzten 30 Jahren verzeichnet werden, was wiederum das Auftreten verschiedenster chronischer Erkrankungen (z.B. Diabetes) weiter fördert. Um diesem Trend entgegen zu wirken, haben sich bereits zahlreiche Forschungsgruppen mit diesem Thema auseinander gesetzt und nach unterschiedlichsten Möglichkeiten gesucht, die körperliche Aktivität bei Kinder zu steigern. Dieses Buch untersucht eine systematische Auswahl der Arbeiten, die sich diesem Thema annehmen und vergleicht deren Herangehensweisen, Inhalte und Ergebnisse um dem Leser einen Überblick darüber zu verschaffen. Durch die Beleuchtung sowohl positiver wie negativer Aspekte, wird der Leser in die Lage versetzt, Arbeiten zu diesem Thema besser zu verstehen, kritisch zu beurteilen und selbst besser planen und umsetzen zu können.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Diabetes in der Schwangerschaft
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann dem zunehmenden Problem von Diabetes in der Schwangerschaft praxisnah begegnet werden? Diese Darstellung aus diabetologischer, geburtsmedizinischer und neonatologischer Sicht, die sowohl theoretische Grundlagen als auch praxisrelevante Therapiestrategien und -standards sowie Fallbeispiele erläutert, ist ein praxisorientierter Leitfaden für Geburtsmediziner, Neonatologen, Hebammen, Diabetologen und Diabetes-Berater.Der Gestationsdiabetes (GDM) zählt zu den häufigsten Erkrankungen in der Schwangerschaft mit steigender Tendenz. Seit 2012 wird jeder Schwangeren als Kassenleistung eine Zweistufendiagnostik im 2. Trimenon angeboten, bei hohem Risiko sollte bereits in der Frühschwangerschaft nach einem präexistenten Diabetes gesucht werden. Die Therapie kann meist durch Ernährungsumstellung und körperliche Bewegung, eventuell zusätzlich durch Insuline erfolgen. Präventive Maßnahmen wie Stillen, Aufklärung über Lebensstiländerung und postpartale Kontrollen zielen auf eine Vermeidung der Konversion in einen manifesten Diabetes mellitus Typ 2 (T2D). Demgegenüber stellen für Frauen mit einem präexistenten Diabetes mellitus (T1D oder T2DT) Kinderwunsch und Schwangerschaft eine Herausforderung dar, bei der präkonzeptionelle Stoffwechseloptimierung als auch Nachbetreuung ebenso wichtig sind wie die engmaschige Betreuung und optimale Insulineinstellung während der Schwangerschaft.Dieses Buch beschreibt, wie Diabetes in der Schwangerschaft durch gute Kommunikation und Zusammenarbeit eines interdisziplinären Teams gemeistert wird.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Diabetes in der Schwangerschaft
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann dem zunehmenden Problem von Diabetes in der Schwangerschaft praxisnah begegnet werden? Diese Darstellung aus diabetologischer, geburtsmedizinischer und neonatologischer Sicht, die sowohl theoretische Grundlagen als auch praxisrelevante Therapiestrategien und -standards sowie Fallbeispiele erläutert, ist ein praxisorientierter Leitfaden für Geburtsmediziner, Neonatologen, Hebammen, Diabetologen und Diabetes-Berater.Der Gestationsdiabetes (GDM) zählt zu den häufigsten Erkrankungen in der Schwangerschaft mit steigender Tendenz. Seit 2012 wird jeder Schwangeren als Kassenleistung eine Zweistufendiagnostik im 2. Trimenon angeboten, bei hohem Risiko sollte bereits in der Frühschwangerschaft nach einem präexistenten Diabetes gesucht werden. Die Therapie kann meist durch Ernährungsumstellung und körperliche Bewegung, eventuell zusätzlich durch Insuline erfolgen. Präventive Maßnahmen wie Stillen, Aufklärung über Lebensstiländerung und postpartale Kontrollen zielen auf eine Vermeidung der Konversion in einen manifesten Diabetes mellitus Typ 2 (T2D). Demgegenüber stellen für Frauen mit einem präexistenten Diabetes mellitus (T1D oder T2DT) Kinderwunsch und Schwangerschaft eine Herausforderung dar, bei der präkonzeptionelle Stoffwechseloptimierung als auch Nachbetreuung ebenso wichtig sind wie die engmaschige Betreuung und optimale Insulineinstellung während der Schwangerschaft.Dieses Buch beschreibt, wie Diabetes in der Schwangerschaft durch gute Kommunikation und Zusammenarbeit eines interdisziplinären Teams gemeistert wird.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot