Angebote zu "Filmtabletten" (127 Treffer)

Kategorien

Shops

Thiogamma 600 oral Filmtabletten, 60St
60,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Thiogamma 600 oral Filmtabletten, 60StWörwag Pharma GmbH & Co. KGPZN:04972013Der Wirkstoff schützt die Nerven der Arme und vor allem Beine vor den schädigenden Einflüssen der Zuckerkrankheit (Diabetes). Dafür kommen zwei Mecha

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Thiogamma 600 oral Filmtabletten, 100St
86,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Thiogamma 600 oral Filmtabletten, 100StWörwag Pharma GmbH & Co. KGPZN:04774626Der Wirkstoff schützt die Nerven der Arme und vor allem Beine vor den schädigenden Einflüssen der Zuckerkrankheit (Diabetes). Dafür kommen zwei Mech

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Milgamma 300 mg Filmtabletten
27,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk)Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk) schützen vor diabetischen Folgeerkrankungen.Wirkungsweise von Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk)Ein nicht ausreichend eingestellter Diabetes kann zu Folgeerkrankungen wie Gefäß-, Nerven- und Nierenschäden führen. Die Sensibilität und Durchblutung in Ihren Extremitäten nehmen ab. Dieser Prozess verläuft schleichend und wird so nicht immer rechtzeitig bemerkt. Mit Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk) können Sie sich vor diesen Erkrankungen schützen. Dazu enthalten Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk) Benfotiamin. Dieses verhindert die Ansammlung von Stoffwechselendprodukten und verhindert so die Schäden. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Tablette von Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk) enthält: Benfotiamin, Pyridoxin hydrochlorid.Weitere Bestandteile von Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk):mikrokristalline Cellulose, Cellulosepulver, Maisstärke, Gelatine, Magnesium stearat, Hypromellose, Propylenglycol, Titandioxid, schwarz Eisen(III)-oxidhydrat, Talkum, Macrogol 6000.GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk):Sie können von Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk) bei Bedarf einen Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Um eine Überdosierung zu vermeiden, sollte die in der Packungsbeilage angegebene Dosis nicht überschritten werden.HinweiseWeitere Produkte zur unterstützenden Therapie eines Diabetes finden Sie ebenfalls in Ihrer Versandapotheke. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Milgamma 300 mg Filmtabletten (Packungsgröße: 30 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 2,5 mmol
8,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 2,5 mmol, Filmtabletten: 614,8 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 60,8 mg Magnesium pro Filmtablette. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 2,5 mmol
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 2,5 mmol, Filmtabletten: 614,8 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 60,8 mg Magnesium pro Filmtablette. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 2,5 mmol
5,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 2,5 mmol, Filmtabletten: 614,8 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 60,8 mg Magnesium pro Filmtablette. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 2,5 mmol
78,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 2,5 mmol, Filmtabletten: 614,8 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 60,8 mg Magnesium pro Filmtablette. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 2,5 mmol
85,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 2,5 mmol, Filmtabletten: 614,8 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 60,8 mg Magnesium pro Filmtablette. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Telcor Arginin plus Filmtabletten
29,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) ist ein diätetisches Lebensmittel, das speziell zum Diätmanagement bei Bluthochdruck, Arteriosklerose, erhöhtem Homocysteinspiegel und gestörter Gefäßfunktion bei Diabetes mellitus entwickelt wurde. Die in Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) enthaltenden hochwirksamen Inhaltsstoffe Arginin und Folsäure sind geeignet, die Vitalität von Herz-Kreislaufpatienten positiv zu beeinflussen.Mit erhöhten Blutdruck- und Zuckerwerten kommt es zu gefährlichenAblagerungen in den Gefäßen (Arteriosklerose). Das Blut kann nicht mehrungehindert fließen. Die natürliche Aminosäure Arginin in TELCOR® Arginin plusweitet die Gefäße und macht sie elastischer, verbessert die Durchblutung undSauerstoffversorgung, unterstützt die Blutdruckregulation und schützt vorAblagerungen (Arteriosklerose). Die Vitamine Folsäure, B6 und B12 wirkensynergistisch und senken parallel den Homocystein-Wert. Aktuelle Studienbelegen, dass Menschen mit Bluthochdruck, Diabetes und Arteriosklerose oftunter einem erheblichen Arginin-Mangel leiden, der über die normale Ernährungnicht ausgeglichen werden kann. Die positive Wirkung von TELCOR® Argininplus auf die Gefäßfunktion wurde aktuell in einer Goldstandard-Studie(randomisiert, placebo-kontrolliert, doppelblind) belegt. Die hochwertigenInhaltsstoffe sind gut verträglich und können mit anderen Medikamentenkombiniert werden.Wirkungsweise von Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk)Das in Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) enthaltene Arginin ist an wichtigen Funktionen des Körpers beteiligt. Aus Arginin wird der natürliche Bodenstoff Stickstoffmonoxid gebildet, der für Erweiterung der Gefäße und die optimale Funktion der Gefäßinnenwand benötigt wird. Eine Versorgung mit Arginin unterstützt darüber hinaus die körpereigene Blutdruckregulation. Die zur Gruppe der B-Vitaminen gehörende Folsäure ist ein natürlicher Gegenspieler des Homocysteins. Ein zu hoher Homocysteinspiegel ist neben Cholesterin einer der wichtigsten Risikofaktoren für Gefäß- und Herz-Kreislauferkrankungen. Die in Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) enthaltenen Vitamine B6 und B12 unterstützen die positive Wirkung der Folsäure im Körper.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenInhaltsstoffe von Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk): Nährstoffe L-Arginin, Folsäure, Vitamin B 6 und B 12Zutaten: Arginin (70,6 %) Trennmittel: mikrokristalline Cellulose, CellulosepulverÜberzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose,mittelkettige Triglyceride, Stearinsäure, HydroxypropylcelluloseTrennmittel: Siliciumdioxid, Magnesiumsalze von Speisefettsäuren,Talkum Farbstoff Titandioxid Pyridoxinhydrochlorid/Vitamin B 6 Folsäure Farbstoff Echtes Karmin Cyanocobalamin/Vitamin B 12 Zusammensetzung:Inhaltsstoffe | pro Tablette | Pro Tag (2x2 Tabletten) |% derReferenzmengen* | pro 100 gL-Arginin | 0,6 g | 2,4 g | ** | 70,6 gFolsäure | 0,1 mg | 0,4 mg | 200 % | 11,8 mgVitamin B 6 | 0,75 mg | 3,0 mg | 214 % | 88,2 mgVitamin B 12 | 0,5 µg | 2,0 µg | 80 % | 0,06 mg* Prozent der Nährstoffbezugswerte (Referenzmengen nach LMIV), Tagesportion** keine Referenzmengen vorhandenGegenanzeigenWährend der Schwangerschaft oder in der Stillzeit sollten Sie das Produkt nicht anwenden. Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht verwendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk):Nehmen Sie zweimal täglich, morgens und abends, je 2 Filmtabletten zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit ein. Zur Abdeckung des besonderen Nährstoffbedarfs empfiehlt sich dieregelmäßige und langfristige Verwendung von Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk).EinnahmeFimtabletten zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.PatientenhinweiseVerträglichkeit:Die Inhaltsstoffe des Produktes liegen im ernährungsphysiologischen Bereich. Die Filmtabletten sind gut verträglich, können im Allgemeinen zusammen mit Medikamenten wie z. B. vom Arzt verordneten Blutdrucksenkern eingenommen werden und sind für eine Langzeitanwendung geeignet.HinweiseBei Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) handelt es sich um ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke. Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) soll unter ärztlicher Aufsicht und therapeutischer Beratung verwendet werden.Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Die täglich empfohlene Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden. Nicht über 25 °C aufbewahren. Vor Licht und Feuchtigkeit schützen.Die Nährstoffe Arginin, Folsäure, Vitamin B6 und Vitamin B12 liegen über den Höchstmengen der Anlage 6 der Diätverordnung.Bei Arginin und Folsäure handelt es sich um empfindliche Nährstoffe.Daher die Tabletten erst kurz vor der Einnahme aus der Durchdrückpackung entnehmen. Die Tabletten nicht länger in Dosierboxen.Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) ist glutenfrei, lactosefrei, zuckerfrei, frei von tierischen Fetten und frei von Konservierungsstoffen. Für Vegetarianer und Veganer geeignet.Ähnliche Suchbegriffe: Bluthochdruck Blutdruck Durchblutung Durchblutungsstörung Arteriosklerose Diabetes Adernverkalkung Kreislauf Herz Gefäßverengung Gefäßerkrankung Gefäßschutz Telcor Arginin plus Filmtabletten (Packungsgröße: 120 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot