Angebote zu "Bestehend" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Premium Bambus Socken 200 needles 38-42
Top-Produkt
5,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Größe 38-42 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Contour ® Care Blutzuckermesssystem mg/dl
5,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Contour ® Care Blutzuckermesssystem Dieses Set enthält: Contour ® Care Blutzuckermessgerät 5 Contour ® Care Sensoren für die Blutzuckerbestimmung Stechhilfe 5 Microlet ® Lanzetten Bediengunsanleitung (einschl. Anleitung zum Herunterladen der Contour ® Diabetes App) Kurzbedienungsanleitung Etui Blutzuckertagebuch Registierungs- und Servicekarte Contour ® Care - Einfach gut Das Contour®Care Blutzuckermesssystem, bestehend aus dem Contour®Care Blutzuckermessgerät und dem Contour®Care Sensor erleichtert Ihnen das Diabetesmanagement. Blutzuckermessgerät Sehr einfache Handhabung Sofort messbereit* smartCOLOUR™ Zielbereichsanzeige Kompatibel mit der Contour®Diabetes App. Teststreifen sparen mit der intelligenten Nachfülloption Ihre Daten können durch Ihren Diabetologen mit der Diabass®Pro Software direkt vom Contour®Care Blutzuckermessgerät ausgelesen werden. Contour®Care Sensoren Haben eine entwickelte und patentierte Techno­logie und sind hoch­stabil gegenüber Umgebungs­einflüssen wie Temperatur, vielen Störfaktoren und Medikamenten. Haben eine Haltbar­keit von 24 Monaten ab Herstellungs­datum (unabhängig davon, ob die Test­streifen-Dose geöffnet wurde). Haben eine Lagertemperatur von 0-30 Grad Celsius. Das Contour®Care Blutzuckermessgerät verwendet nur den Contour®Care Sensor. Einfach einordnen Mit der 3-farbigen smartCOLOUR™ Zielbereichsanzeige das Messergebnis sofort richtig einordnen und entsprechend reagieren.** Über Zielbereich (Gelb) Im Zielbereich (Grün) Unter Zielbereich (Rot) Intelligente Nachfülloption. Die Contour®Care Sensoren verfügen über die intelligente Nachfülloption. Es kann 30 Sekunden lang Blut in denselben Sensor nachgefüllt werden. Die Contour®Diabetes App erleichtert den Umgang mit Diabetes Zusammenhänge zwischen Alltagsgewohnheiten und Blutzuckerverlauf werden erkannt und besser verstanden: Einfach anwenden: Alle gemessenen Werte werden automatisch mit der App synchronisiert.*** Einfach durchblicken: Die App erkennt wiederkehrende Muster und Trends, weist auf mögliche Ursachen hin und unterstützt mit einfachen Tipps dabei, die Blutzuckerwerte nachhaltig zu verbessern.1 Einfach teilen: Der elektronische Tagebuchbericht kann gespeichert, ausgedruckt oder per E-Mail, (z.B. an den Arzt) versendet werden. Technische Daten: Kompatibilität mit der Contour® Diabetes App. Hier können Sie überprüfen, ob Ihr Smartphone mit dieser App kompatibel ist: http://compatibility.contourone.com/ Kabelanschluss zur Auswertung von Messergebnissen am Computer Ja Speichergröße Speichert die letzten 800 Messergebnisse Countdown-Zeit 5 Sekunden Probenmenge 0,6 μl Möglichkeit Blut nachzufüllen, wenn die erste Blutprobe nicht ausreichend war Ja, mit intelligenter Nachfülloption, 30 Sekunden Blut in denselben Sensor nachfüllen Sensor Contour®Care Sensor Messbereich 0,6 – 33,3 mmol/l (10 – 600 mg/dl) Glukose im Blut Betriebstemperaturbereich des Messgeräts 5 – 45 °C Betriebs-Luftfeuchtigkeitsbereich des Messgeräts 10–93 % Abmessungen 78,5 mm (L) x 56 mm (B) x 18 mm (H) Gewicht 53 Gramm

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
10 Paar Premium Bambus Socken (200 needles) 43-46
Highlight
26,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Einführungspreis: 10 Paar für 22 EUR (Stückpreis 2,20) frei Haus (UVP 7,99 EUR pro Paar) Größe 43-46 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Contour ® Care Blutzuckermesssystem mmol/l
5,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Contour ® Care Blutzuckermesssystem Dieses Set enthält: Contour ® Care Blutzuckermessgerät 5 Contour ® Care Sensoren für die Blutzuckerbestimmung Stechhilfe 5 Microlet ® Lanzetten Bediengunsanleitung (einschl. Anleitung zum Herunterladen der Contour ® Diabetes App) Kurzbedienungsanleitung Etui Blutzuckertagebuch Registierungs- und Servicekarte Contour ® Care - Einfach gut Das Contour®Care Blutzuckermesssystem, bestehend aus dem Contour®Care Blutzuckermessgerät und dem Contour®Care Sensor erleichtert Ihnen das Diabetesmanagement. Blutzuckermessgerät Sehr einfache Handhabung Sofort messbereit* smartCOLOUR™ Zielbereichsanzeige Kompatibel mit der Contour®Diabetes App. Teststreifen sparen mit der intelligenten Nachfülloption Ihre Daten können durch Ihren Diabetologen mit der Diabass®Pro Software direkt vom Contour®Care Blutzuckermessgerät ausgelesen werden. Contour®Care Sensoren Haben eine entwickelte und patentierte Techno­logie und sind hoch­stabil gegenüber Umgebungs­einflüssen wie Temperatur, vielen Störfaktoren und Medikamenten. Haben eine Haltbar­keit von 24 Monaten ab Herstellungs­datum (unabhängig davon, ob die Test­streifen-Dose geöffnet wurde). Haben eine Lagertemperatur von 0-30 Grad Celsius. Das Contour®Care Blutzuckermessgerät verwendet nur den Contour®Care Sensor. Einfach einordnen Mit der 3-farbigen smartCOLOUR™ Zielbereichsanzeige das Messergebnis sofort richtig einordnen und entsprechend reagieren.** Über Zielbereich (Gelb) Im Zielbereich (Grün) Unter Zielbereich (Rot) Intelligente Nachfülloption. Die Contour®Care Sensoren verfügen über die intelligente Nachfülloption. Es kann 30 Sekunden lang Blut in denselben Sensor nachgefüllt werden. Die Contour®Diabetes App erleichtert den Umgang mit Diabetes Zusammenhänge zwischen Alltagsgewohnheiten und Blutzuckerverlauf werden erkannt und besser verstanden: Einfach anwenden: Alle gemessenen Werte werden automatisch mit der App synchronisiert.*** Einfach durchblicken: Die App erkennt wiederkehrende Muster und Trends, weist auf mögliche Ursachen hin und unterstützt mit einfachen Tipps dabei, die Blutzuckerwerte nachhaltig zu verbessern.1 Einfach teilen: Der elektronische Tagebuchbericht kann gespeichert, ausgedruckt oder per E-Mail, (z.B. an den Arzt) versendet werden. Technische Daten: Kompatibilität mit der Contour® Diabetes App. Hier können Sie überprüfen, ob Ihr Smartphone mit dieser App kompatibel ist: http://compatibility.contourone.com/ Kabelanschluss zur Auswertung von Messergebnissen am Computer Ja Speichergröße Speichert die letzten 800 Messergebnisse Countdown-Zeit 5 Sekunden Probenmenge 0,6 μl Möglichkeit Blut nachzufüllen, wenn die erste Blutprobe nicht ausreichend war Ja, mit intelligenter Nachfülloption, 30 Sekunden Blut in denselben Sensor nachfüllen Sensor Contour®Care Sensor Messbereich 0,6 – 33,3 mmol/l (10 – 600 mg/dl) Glukose im Blut Betriebstemperaturbereich des Messgeräts 5 – 45 °C Betriebs-Luftfeuchtigkeitsbereich des Messgeräts 10–93 % Abmessungen 78,5 mm (L) x 56 mm (B) x 18 mm (H) Gewicht 53 Gramm

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
5x Paar Premium Bambus -Viskose Socken gegen Sc...
Top-Produkt
23,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Einführungspreis: 5 Paar für 13 EUR (Stückpreis 2,60) frei Haus (UVP 7,99 EUR pro Paar) Größe 38-42 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
MediTouch® 2 mg/dL Blutzuckermessgerät inkl. St...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusive Starterset Bestehend aus: MediTouch 2 Blutzuckermessgerät 10 Teststreifen 10 Lanzetten, Stechhilfe Kontroll-Lösung, Etui AST-Kappe Kurzanleitung Diabetiker-Tagebuch Diabetestherapie auf dem neusten Stand Die MediTouch® 2 Teststreifen basieren auf einer verbesserten Enzymzusammensetzung (Gdh-Fad), die spezifisch auf Glukose reagiert und somit Störeinflüsse durch andere Substanzen minimiert. Zudem verfügen die Teststreifen über eine Unterfüllungserkennung, die eine Messung bei zu geringer Blutmenge verhindert. So liefert das MediTouch® 2 noch genauere Messergebnisse und gibt Diabetespatienten das sichere Gefühl, optimal in Ihrem Gesundheits- Management unterstützt zu werden. Mit weiteren Features wie z.B. der Durchschnittswertberechung, Testerinnerung und Mahlzeitenmarkierung ist MediTouch® 2 der ideale Begleiter für Ihren Diabetes-Alltag. Highlights Speicher für 480 Messergebnisse Akustische Testerinnerung einstellbar Die Zulassung des MediTouch® 2 Blutzuckermessgerätes nach der IVD-Richtlinie bestätigt die sichere und präzise Messung Mit USB-Anschluss zur Datenübertragung, Speicherung und Auswertung der Daten über VitaDock® Online Markierungsfunktion für Messwerte vor und nach der Mahlzeit Noch genauere Messergebnisse Das MediTouch® 2 liefert noch genauere Messergebnisse und gibt Diabetespatienten das sichere Gefühl, optimal in Ihrem Gesundheits- Management unterstützt zu werden. Mit weiteren Features wie z.B. der Durchschnittswertberechnung, Testerinnerung und Mahlzeitenmarkierung ist MediTouch® 2 der ideale Begleiter für Ihren Diabetes-Alltag. Verbesserte Teststreifen Die MediTouch® 2 Teststreifen basieren auf einer verbesserten Enzymzusammensetzung (Gdh-Fad), die spezifisch auf Glukose reagiert und somit Störeinflüsse durch andere Substanzen minimiert. Zudem verfügen die Teststreifen über eine Unterfüllungserkennung, die eine Messung bei zu geringer Blutmenge verhindert.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
10 Paar Premium Bambus Socken (200 needles) 38-42
Bestseller
22,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Einführungspreis: 10 Paar für 22 EUR (Stückpreis 3,20) frei Haus (UVP 7,99 EUR pro Paar) Größe 38-42 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
MediTouch® 2 mg/dL Blutzuckermessgerät inkl. St...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusive Starterset Bestehend aus: MediTouch 2 Blutzuckermessgerät 10 Teststreifen 10 Lanzetten, Stechhilfe Kontroll-Lösung, Etui AST-Kappe Kurzanleitung Diabetiker-Tagebuch Diabetestherapie auf dem neusten Stand Die MediTouch® 2 Teststreifen basieren auf einer verbesserten Enzymzusammensetzung (Gdh-Fad), die spezifisch auf Glukose reagiert und somit Störeinflüsse durch andere Substanzen minimiert. Zudem verfügen die Teststreifen über eine Unterfüllungserkennung, die eine Messung bei zu geringer Blutmenge verhindert. So liefert das MediTouch® 2 noch genauere Messergebnisse und gibt Diabetespatienten das sichere Gefühl, optimal in Ihrem Gesundheits- Management unterstützt zu werden. Mit weiteren Features wie z.B. der Durchschnittswertberechung, Testerinnerung und Mahlzeitenmarkierung ist MediTouch® 2 der ideale Begleiter für Ihren Diabetes-Alltag. Highlights Speicher für 480 Messergebnisse Akustische Testerinnerung einstellbar Die Zulassung des MediTouch® 2 Blutzuckermessgerätes nach der IVD-Richtlinie bestätigt die sichere und präzise Messung Mit USB-Anschluss zur Datenübertragung, Speicherung und Auswertung der Daten über VitaDock® Online Markierungsfunktion für Messwerte vor und nach der Mahlzeit Noch genauere Messergebnisse Das MediTouch® 2 liefert noch genauere Messergebnisse und gibt Diabetespatienten das sichere Gefühl, optimal in Ihrem Gesundheits- Management unterstützt zu werden. Mit weiteren Features wie z.B. der Durchschnittswertberechnung, Testerinnerung und Mahlzeitenmarkierung ist MediTouch® 2 der ideale Begleiter für Ihren Diabetes-Alltag. Verbesserte Teststreifen Die MediTouch® 2 Teststreifen basieren auf einer verbesserten Enzymzusammensetzung (Gdh-Fad), die spezifisch auf Glukose reagiert und somit Störeinflüsse durch andere Substanzen minimiert. Zudem verfügen die Teststreifen über eine Unterfüllungserkennung, die eine Messung bei zu geringer Blutmenge verhindert.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
20 Paar Premium Bambus Socken (200 needles) 2,1...
Aktuell
45,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)20 Paar für 42 EUR (Paarpreis 2,20 - UVP 7,99 EUR pro Paar)5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Größe : 43-46 Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Allpresan® diabetic Original Schaum-Creme Prote...
10,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Urea 10 % - Spezial-Pflegekomplex aus PanthenolPentavitin® und Clotrimazol Die Allpresan diabetic Schaum-Creme Protect zur speziellen Pflege sehr trockener Fußhaut bei Diabetes mellitus macht die Haut geschmeidig und elastisch. Durch die Kombination aus dem Spezial-Komplex bestehend aus Panthenol, Pentavitin® und Clotrimazol zur Stärkung der Hautbarriere wird die Fußhaut vor Fußpilz geschützt. Zudem werden Druckstellen und ihrer Entstehung vorgebeugt. Pflege sehr trockener Hautbei Diabetes mellitus• Schützt vor Fußpilz durch Stärkung der Hautbarriere• Macht die Haut geschmeidig und elastisch• Mindert Druckstellen und beugt ihrer Entstehung vor Einzigartige Allpresan Technologie Die Allpresan® diabetic Protect Schaum-Creme ist speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse diabetischer Haut und weist zudem die Vorteile der patentierten Allpresan® Schaum-Cremes (BarrioExpert®) gegenüber anderen Fußpflegeprodukten auf Verbinden die Vorteile einer lipidreichen Emulsion mit der leichten Verteilbarkeit eines Schaums Bilden ein atmungsaktives Schutznetz, das dem Wirkprinzip moderner Textilien nachempfunden ist Deutlich höhere Ergiebigkeit gegenüber herkömmlichen Cremes und Salben   Des Weiteren lassen sich die Allpresan® Schaum-Cremes ganz sanft auftragen, ziehen schnell ein und hinterlassen keinen unangenehmen Fettfilm. Das atmungsaktive Schutznetz schützt vor äußeren Einflüssen, ohne die natürlichen Hautfunktionen zu beeinflussen. Anwendungshinweis Idealerweise sollten die Allpresan® Schaum-Cremes 2 x täglich (morgens und abends) bzw. nach Bedarf auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen werden, um die diabetische Fußhaut optimal zu pflegen. Dank der BarrioExpert® Schaum-Creme Technologie sind die Produkte besonders ergiebig – eine kleine Menge genügt bereits für größere Hautpartien. Ziehen schnell ein und fetten nicht. Kleidung kann direkt wieder angezogen werden. Nur zur äußeren Anwendung. Gebrauchshinweis Die Dose vor Gebrauch gut schütteln und bei Entnahme aufrecht halten. Vor dem ersten Gebrauch bitte das Originalitätssiegel auf der Rückseite des Schaumkopfes entriegeln. Zusammensetzung Inci Aqua, Urea, Butane, Decyl Oleate, Octyldodecanol,Cetyl Alcohol, Propane, Glycerin, Stearic Acid,Glyceryl Stearate, Panthenol, Saccharide Isomerate,Clotrimazole, Palm Glycerides, Allantoin, Sodium Citrate,Citric Acid, Capryloyl Glycine, Potassium Lauroyl WheatAmino Acids, Sodium Lauroyl Sarcosinate. (Pentavitin®made by Pentapharm Ltd.)

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Premium Bambus Socken 200 needles, 43-46
Topseller
5,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)Größe 43-46, schwarz 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Allpresan® diabetic Original Schaum-Creme Prote...
11,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Urea 10 % - Spezial-Pflegekomplex aus PanthenolPentavitin® und Clotrimazol Die Allpresan diabetic Schaum-Creme Protect zur speziellen Pflege sehr trockener Fußhaut bei Diabetes mellitus macht die Haut geschmeidig und elastisch. Durch die Kombination aus dem Spezial-Komplex bestehend aus Panthenol, Pentavitin® und Clotrimazol zur Stärkung der Hautbarriere wird die Fußhaut vor Fußpilz geschützt. Zudem werden Druckstellen und ihrer Entstehung vorgebeugt. Pflege sehr trockener Hautbei Diabetes mellitus• Schützt vor Fußpilz durch Stärkung der Hautbarriere• Macht die Haut geschmeidig und elastisch• Mindert Druckstellen und beugt ihrer Entstehung vor Einzigartige Allpresan Technologie Die Allpresan® diabetic Protect Schaum-Creme ist speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse diabetischer Haut und weist zudem die Vorteile der patentierten Allpresan® Schaum-Cremes (BarrioExpert®) gegenüber anderen Fußpflegeprodukten auf Verbinden die Vorteile einer lipidreichen Emulsion mit der leichten Verteilbarkeit eines Schaums Bilden ein atmungsaktives Schutznetz, das dem Wirkprinzip moderner Textilien nachempfunden ist Deutlich höhere Ergiebigkeit gegenüber herkömmlichen Cremes und Salben Des Weiteren lassen sich die Allpresan® Schaum-Cremes ganz sanft auftragen, ziehen schnell ein und hinterlassen keinen unangenehmen Fettfilm. Das atmungsaktive Schutznetz schützt vor äußeren Einflüssen, ohne die natürlichen Hautfunktionen zu beeinflussen. Anwendungshinweis Idealerweise sollten die Allpresan® Schaum-Cremes 2 x täglich (morgens und abends) bzw. nach Bedarf auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen werden, um die diabetische Fußhaut optimal zu pflegen. Dank der BarrioExpert® Schaum-Creme Technologie sind die Produkte besonders ergiebig – eine kleine Menge genügt bereits für größere Hautpartien. Ziehen schnell ein und fetten nicht. Kleidung kann direkt wieder angezogen werden. Nur zur äußeren Anwendung. Gebrauchshinweis Die Dose vor Gebrauch gut schütteln und bei Entnahme aufrecht halten. Vor dem ersten Gebrauch bitte das Originalitätssiegel auf der Rückseite des Schaumkopfes entriegeln. Zusammensetzung Inci Aqua, Urea, Butane, Decyl Oleate, Octyldodecanol,Cetyl Alcohol, Propane, Glycerin, Stearic Acid,Glyceryl Stearate, Panthenol, Saccharide Isomerate,Clotrimazole, Palm Glycerides, Allantoin, Sodium Citrate,Citric Acid, Capryloyl Glycine, Potassium Lauroyl WheatAmino Acids, Sodium Lauroyl Sarcosinate. (Pentavitin®made by Pentapharm Ltd.)

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
20 Paar Premium Bambus -Viskose Socken gegen Sc...
Unser Tipp
44,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff) Größe 38-42Einführungspreis: 20 Paar für 44 EUR (Paarpreis 2,20 - UVP 7,99 EUR pro Paar) 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Diaboxal® GlucoseStop DUO
29,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Diaboxal® GlucoseStop DUO hilft die krankheitsbedingten Mangelzustände und Begleiterscheinungen der Zuckerkrankheit (Diabetes) zu reduzieren. Diaboxal® GlucoseStop DUO senkt auf pflanzliche Weise den Blutzuckerspiegel und normmaliesiert den körpereigenen Zuckerstoffwechsel. Diaboxal® GlucoseStop DUO wurde speziell auf die Ernährungsbedürfnisse von Diabetikern abgestimmt und reduziert durch seine Wirkstoffkombination die Risiken von Diabetes. Durch eine frühzeitige Behandlung kann Prädiabetes entgegen gewirkt werden. Diaboxal® GlucoseStop DUO ist ein diätisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät) zur Behandlung von Prädiabetes und Diaetes Mellitus. Zutaten: Füllstoff Calciumphosphate , Vitamin C, Füllstoff Hpmc, DL-α-Tocopherylacetat (Vitamin E), Zinkoxid, Trennmittel Siliciumdioxid, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Ginseng-Extrakt, Vitamin B1, Vitamin B6, Farbstoff Titandioxid, Verdickungsmittel Carrageen, Kupfersulfat, Säureregulator Kaliumacetate, Vitamin A, Folsäure, Chrom (III)-chlorid, Natriumselenat, Vitamin D3, Vitamin B12. Nährwerte: Diaboxal® GlucoseStop DUO ist eine Kombinationsbehandlung bestehend aus zwei sich ergänzenden Kapseln: Diaboxal® GlucoseStop DUO (braune Kapsel) Senkt pflanzlich den Blutzuckerspiegel Nährwertangaben Pro 100 g Pro Kapsel Rm*/td (= 1Kapsel) Zimtextrakt (Ceylon) 10:1 36,8 g 360 mg - Bockshornklee Extrakt 8:1 1,9 g 18,75 mg - Gymnema Sylvestre Extrakt 10:1 0,5 g 5 m g - Niacin 2,1 g 20  mg 125 % Alpha Liponsäure 5,1 g 50 mg - Diaboxal® GlucoseStop DUO (weiße Kapsel) Normalisiert den körpereigenen Zuckerstoffwechsel Nährwertangaben Pro 100 g Pro Kapsel RM* / TD (= 1 Kapsel) Vitamin C 24,1 g 200 mg 250 % Vitamin B1 0,6 g 5 mg 455 % Vitamin B6 0,6 g 5 mg 357 % Folsäure 72,5 mg 600 µg 300 % Vitamin B12 1,2 mg 10 µg 400 % Vitamin A 108,8 mg 900 µg 113 % Vitamin E 4,3 g 36 mg 300 % Vitamin D3 6,1 mg 50 µg 1000 % Zink 1,8 g 15 mg 150 % Chrom 6,1 mg 50 µg 125 % Selen 8,4 mg 70 µg 127 % Kupfer 60,5 mg 0,5 mg 50 % Ginseng Extrakt 1,1 g 8,3 mg - * Referenzmenge pro Tagesdosis Verzehrempfehlung: Jeweils 1 braune Kapsel Diaboxal® GlucoseStop DUO und 1 weiße Kapsel Diaboxal® GlucoseStop DUO täglich eine halbe Stunde vor der Mahlzeit auf nüchternen Magen mitrechlich Wasser einnehmen. Hinweis: Kein vollständiges Lebensmittel. Produkt sollte nur unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden und eignet sich nicht als alleinige Nahrungsquelle. Lagerung: Trocken , bei Raumtemperatur und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Nettofüllmenge: 60 Kapseln 2 x 30 Stück Hersteller: Erwo Pharma GmbH Europaring F08/101 2345 Brunn am Gebirge

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
5 Paar Premium Bambus Socken (200 needles)
Bestseller
14,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Elegante Qualitäts Bambussocken (200 needles) gegen Schweißfüße (90% Viskose aus Bambuszellstoff)(Paarpreis 2,80 EUR) frei Haus (UVP 7,99 EUR pro Paar)Größe 43-46 5cm Soft-Gummi-Bündchen, Auch für Diabetiker geeignet. 90% Viskose (aus Bambuszellstoff) 10% Elastan Was unterscheidet diese Socken von anderen Bambus Socken? Zwei entscheidende Merkmale:1.) Hoher Bambusanteil: Unsere Socken bestehen zu 90% aus Bambusviskose, ein geringer Anteil von 10% Elastan ist nötig für die perfekte Passform und die Haltbarkeit. Socken aus 100% Bambusviskose hätten eine kurze Lebensdauer. 2.) Stichanzahl 200: Extrem dicht gewebt mit einer 200 Nadelmaschine für extra feine Socken. Die meisten Socken werden auf 96 oder 128 Nadelmaschinen gewebt. Je höher die Stichanzahl, desto dichter (nicht dicker) ist das Gewebe und umso besser die Passform und umso länger die Lebensdauer der Socken. Warum Bambus?Wenn Sie an Schweißfüßen leiden gibt es jetzt eine einfache Lösung: Socken aus Bambusviskose. Unangenehmer Fußgeruch gehört mit diesen Socken bald der Vergangenheit an. Diese Socken sind die richtige Wahl bei Schweißfüßen, um die Füße trocken zu halten und viel Tragekomfort zu genießen. Viele wissen nicht, dass das Tragen von falschen Socken eine der Hauptursachen für unangenehmen Fussgeruch ist. Socken aus sbestimmten Materialien (wie z.B. Polyamid) lassen die Feuchtigkeit am Fuss weder verdunsten, noch wird sie aufgesaugt. Die Feuchtigkeit am Fuß bleibt, durch Bakterien kann sich Fußgeruch bilden und das feucht-warme Klima begünstigt auch noch die Pilzentwicklung. Neben der Empfehlung, jeden Tag die Socken zu wechseln, ist die Auswahl des richtigen Sockenmaterials in Bezug auf Schweißfüße immens wichtig. Socken aus Bambusviskose nehmen die Feuchtigkeit vom Fuß deutlich besser als Baumwolle auf und erweisen sich als extrem atmungsaktiv. Die Faserstruktur von Bambusviskose ist spürbar feiner als jene von Garnen aus Baumwolle. Zudem ist die Molekularstruktur von Bambusviskosegarn sehr stark porös. Dadurch kann Flüssigkeit besser vom Körper weg transportiert werden und Luft einfacher zum Körper hin gelangen. Die Füße bleiben trocken – und unangenehme Gerüche haben keine Chance mehr. Unsere Bambussocken werden aus 90% Bambusviskose und nur 10% Elastan gefertigt (kein Polyamid). Damit kommen die positiven Eigenschaften von Bambus weit mehr zum Tragen als bei 60- oder 70%igem Bambusanteil. Ein Nachteil von Bambussocken ist, das sie schneller verschleißen als Baumwollsocken. Deshalb werden unsere Socken unter erhöhten Nadeleinsatz (über 200 Nadeln).gefertigt, was die Lebensdauer deutlich verlängert gegenüber normal gefertigten Bambussocken. Trotzdem ist es wichtig den Zehnagel am großen Zeh kurz zu halten (nicht über den Zeh hinaus), da der harte Nagel sonst innerhalb von Stunden ein Loch in die Socke scheuern kann. Bambusviskose ist ein seidiges Material und bietet neben der hohen Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme einen sehr angenehmen Tragekomfort. Angenehm weich und kühl liegt die Bambusviskose auf der Haut und sorgt auch bei längereren Wanderungen für bemerkenswerten Komfort. Durch die antibakterielle Wirkung der Socken wirken sie auch der Bildung von Fußpilz entgegen. Diese Socken sind ebenso für schwere Arbeitsschuhe, wie für den Business Anzug geeignet. Bambusviskosesocken aus nachwachsenden RohstoffenBambus ist ein natürlich sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Bambus benötigt weit weniger Wasser zum Wachsen als Baumwolle. Bambus enthält zudem einen antibakteriellen Wirkstoff, den Bamboo-kun, der dafür sorgt, dass sich die Pflanzen selbst vor Pilzen und Bakterien schützen können. Damit ist der Einsatz von Düngemitteln und umweltschädigenden Pestiziden nicht nötig. Mit dem Kauf von Bambussocken leisten Sie also auch noch einen wirkungsvollen Beitrag zum Umweltschutz. Natürlich sind unsere Socken schadstofffrei nach Ökotexsiegel Standard 100.

Anbieter: wasserstelle
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Erkältungsset Aspirin®
20,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Set bestehend aus: 40 St Aspirin® +C 20 St Aspirin® Complex 500 mg/30 mg Aspirin® +C Brausetabletten Eigenschaften und Wirksamkeiten: Analgetisch, antipyretisch, antiphlogistisch. Anwendungsgebiet: Schmerzen verschiedener Art, Erkältungskrankheiten, grippale Infekte. Art der Anwendung: Brausetablette in einem Glas Wasser vollständig auflösen und trinken. Dosierung: Erwachsene und Jugendliche: ED 1-2 Brausetabletten, MTD 7 Brausetabletten. Für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. Gegenanzeigen: Asthmaanamnese, Magen/Darm-Ulzera, Blutungsneigung, schwere Leber- oder Nierenschäden, schwere Herzinsuffizienz. Schwangerschaft und Stillzeit: Im 1. und 2. Trimenon strenge Indikationsstellung. Im 3. Trimenon Gegenanzeige. Bei längerer Anwendung abstillen. Nebenwirkungen: Magen/Darm (bis Blutungen, Ulzera), Zns, Blutungen, Überempfindlichkeit, Niere, Ödeme, Hypertonie, Herzinsuffizienz. Wechselwirkungen: Kontraindiziert: Methotrexat ab 15 mg/Woche, orale Antikoagulantien (in Kombination mit hoch dosierten Salizylaten), Hyperoxalurie. Vorsicht: Andere nichtsteroidale Antiphlogistika, Urikosurika, Antidiabetika, Thrombolytika, Diuretika, systemische Glukokortikoide, ACE-Hemmer (abgeschwächt), Valproinsäure, Alkohol. Warnhinweis: Vorsicht bei Ulkusanamnese. Bei gewohnheitsmäßiger Einnahme Analgetika-Nephropathie möglich. Bei Überdosierung Säure/Basen-Kontrolle, alkalische Diurese. Was Aspirin+C Brausetabletten enthalten: Die Wirkstoffe sind Acetylsalicylsäure und Ascorbinsäure. Eine Brausetablette enthält 400 mg Acetylsalicylsäure (Ass), 240 mg Ascorbinsäure (Vitamin C) Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumzitrat, Natriumbikarbonat, Natriumkarbonat wasserfrei, Zitronensäure wasserfrei. Aspirin Complex 500 mg/30 mg – Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen Eigenschaften und Wirksamkeiten: Nichtsteroidales Antiphlogistikum + Sympathomimetikum. Anwendungsgebiet: Rhinosinusitis mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber und/oder grippeähnlichen Symptomen. Art der Anwendung: Vor der Einnahme in ein Glas Wasser einrühren. Dosierung: Erwachsene: 1-2 Beutel ev. alle 4-8 Std.; MTD 6 Beutel. Bei Personen unter 16 Jahren nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Gegenanzeigen: Magen/Darm-Geschwüre, Blutungsneigung, schwere Leber-, Nieren-, Herzschäden, Hypertonie, schwere koronare Herzkrankheit. Schwangerschaft und Stillzeit: Gegenanzeige, vor allem im 3. Trimenon und in der Stillzeit. Nebenwirkungen: Ass: Überempfindlichkeit, Magen/Darm (bis Blutungen), erhöhtes Blutungsrisiko, Schwindel, Tinnitus. Pseudoephedrin: Blutdruckanstieg, Tachykardie, ZNS-Stimulation, Harnverhalten, Haut. Wechselwirkungen: Gegenanzeige: Methotrexat über 15 mg/Woche, MAO-Hemmer (2 Wochen Abstand). Vorsicht: ASS verstärkt Gerinnungshemmer, Magen/Darm-Blutungsrisiko von systemischen Kortikoiden, Digoxin, Antidiabetika, Valproinsäure, nichtsteroidale Antiphlogistika. Pseudoephedrin verstärkt Salbutamol, MAO-Hemmer (Gegenanzeige), andere Sympathomimetika. ASS schwächt Aldosteronantagonisten, Blutdrucksenker, Urikosurika ab. Pseudoephedrin schwächt Blutdrucksenker wie Guanethidin, Methyldopa, B-Blocker ab. Warnhinweis: Vorsicht bei Hyperthyreose, Diabetes, Glaukom, Prostatahypertrophie. Auf Überempfindlichkeitsreaktionen (Asthma) bzw. Gichtanfälle achten. Erhöhtes Blutungsrisiko möglich. Bei Missbrauch Analgetika-Nephropathie möglich. Positive Dopingkontrollen möglich. Verkehrshinweis. Bei Überdosierung schwere Säure/Basen-Störung durch Acetylsalizylsäure bzw. starke sympathomimetische Reaktionen durch Pseudoephedrin. Was Aspirin Complex – Granulat enthält 1 Beutel enthält die Wirkstoffe Acetylsalicylsäure (500 mg) und Pseudoephedrin-Hydrochlorid (30 mg). Die sonstigen Bestandteile sind: wasserfreie Citronensäure, Saccharose, Hypromellose, Saccharin, Orangenaroma (mit Benzylalkohol, Alpha-Tocopherol, modifizierte Stärke und Maltodextrin).

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Eucerin UreaRepair Plus Reisegrößen-Set Lotion ...
8,29 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 16045938 Eucerin UreaRepair Plus Reisegrößen-Set Lotion 10 % 100 ml + Handcreme 5 % 30 ml Reisegrößen Set bestehend aus UreaRepair Plus Lotion 10 % 100 ml und UreaRepair Plus Handcreme 5 % 30 ml Die Eucerin UreaRepair PLUS Lotion 10%pflegt als Körperlotion hochwirksam sehr trockene bis extrem trockene Haut. Die Körpercreme schützt 48 Stunden vor Trockenheit und lindert die Anzeichen trockener Haut. Sie zieht schnell ein, macht die Haut glatt und geschmeidiger und stärkt ihre Widerstandskraft. Eucerin UreaRepair PLUS Lotion 10% hilft bei Zeichen trockener Haut und lindert Rauheit, Juckreiz, Spannungsgefühl und Schuppung. Der Repair-PLUS-Komplex der Bodylotion verbessert den Feuchtigkeitsgehalt in den oberen Hautschichten und schützt 48 h vor Trockenheit. Ebenfalls zur Pflege bei Schuppenflechte, Diabetes und Keratosis Pilaris geeignet. Die richtigen Inhaltsstoffe sind entscheidend bei trockener Haut: Ein unabhängiges Expertenpapier* hält fest, dass trockene Haut sich grundsätzlich gut behandeln lässt. Wichtig sei die Basistherapie: Eine Kombination aus rückfeuchtenden und -fettenden Inhaltsstoffen könne die Barrierefunktion der Haut bestmöglich wiederherstellen. Außerdem sei der Inhaltsstoff Urea empfehlenswert. Auch zeigt die Kombination von Urea mit Ceramiden, natürlichen Feuchthaltefaktoren und Glycerol eine signifikant bessere Wirkung als von Urea allein. Die Pflegeserie UreaRepair vereint alle Empfehlungen: Mit der Hautpflege aus der UreaRepair Serie bietet Eucerin das, was das neue unabhängige Expertenpapier empfiehlt: Lotionen und Cremes mit einem hohen Urea-Anteil, um der Hauttrockenheit effektiv entgegenzuwirken. *Augustin, M., et al., Diagnostik und Therapie der Xerosis cutis. JDDG, Juli 2018.: Suppl 4, Band 16 Anwendung Bei Bedarf die Body Lotion mehrmals täglich großflächig auf saubere und trockene Haut auftragen . Zur Hautpflege sanft einmassieren, bis die Lotion vollständig aufgenommen ist. Inhaltsstoffe Aqua , Urea , Glycerin , Isopropyl Stearate , Dicaprylyl Ether, Glyceryl Glucoside, Sodium Lactate, Butyrospermum Parkii Butter ,Polyglyceryl-4 Diisostearate/Polyhydroxystearate/Sebacate, Tapoica Starch Carnitine, Cetearyl Alcohol , Ceramide ,Arginine HCL , Sodium PCA ,,Histidine, Alanine, Citrulline , Lysine , Serine, Lactic Acid, Sodium Chloride, Mannitol, Sucrose , Glutamic Acid , Threonine , Glycogen , 1,2-Hexanediol , Phenoxyethanol , Potassium Sorbate Die schnell einziehende und intensiv pflegende Eucerin UreaRepair PLUS Handcreme 5% spendet Feuchtigkeit und ist die ideale Pflege für sehr trockene, raue und strapazierte Hände. Die Zeichen sehr trockener Haut werden sofort gelindert und die Haut 48 Stunden vor Trockenheit geschützt für eine gestärkte Hautbarriere und glatte, weiche Hände. Oft sind die Hände äußeren Faktoren wie kaltem Wetter, Wasser, Seife und anderen Chemikalien ausgesetzt und die ist Haut hier wesentlich anfälliger für Trockenheit, Rötungen und Irritationen. Der Repair-PLUS-Komplex der Handpflege verbessert die Feuchtigkeitsbindung der Haut und bringt den Lipid-(Fett-) und Feuchtigkeitshaushalt wieder in ein natürliches Gleichgewicht. Dies wird durch die Kombination der Wirkstoffe Urea, Ceramide sowie durch natürliche Feuchthaltefaktoren erreicht. Die Hautcreme ist auch therapiebegleitend z. B. zur Pflege bei Psoriasis und Diabetes geeignet sowie dermatologisch getestet und wirkt ohne Parfüm. Die Eucerin UreaRepair PLUS Handcreme 5% pflegt sehr trockene und strapazierte Hände für eine gestärkte Hautbarriere und glatte, weiche Haut. Durch Kombination der Pflegewirkstoffe bietet die Creme sofortige Linderung bei rauen, spröden und gereizten Händen. Die Creme zieht schnell ein und die Haut wird langanhaltend 48 Stunden vor Trockenheit geschützt. Die richtigen Inhaltsstoffe sind entscheidend bei trockener Haut: Ein unabhängiges Expertenpapier* hält fest, dass trockene Haut sich grundsätzlich gut behandeln lässt. Wichtig sei die Basistherapie: Eine Kombination aus rückfeuchtenden und -fettenden Inhaltsstoffen könne die Barrierefunktion der Haut bestmöglich wiederherstellen. Außerdem sei der Inhaltsstoff Urea empfehlenswert. Auch zeigt die Kombination von Urea mit Ceramiden, natürlichen Feuchthaltefaktoren und Glycerol eine signifikant bessere Wirkung als von Urea allein. Die Pflegeserie UreaRepair vereint alle Empfehlungen: Mit der Hautpflege aus der UreaRepair Serie bietet Eucerin das, was das neue unabhängige Expertenpapier empfiehlt: Lotionen und Cremes mit einem hohen Urea-Anteil, um der Hauttrockenheit effektiv entgegenzuwirken. *Augustin, M., et al., Diagnostik und Therapie der Xerosis cutis. JDDG, Juli 2018.: Suppl 4, Band 16 Anwendung Tägliche Anwendung bei sehr trockenen Händen . Zur Pflege extrem strapazierter Hände, z.B. bei häufigem Kontakt mit Wasser. Bei Kontaktdermatitis, Psoriasis oder Diabetes geeignet. Inhaltsstoffe Aqua , Glycerin, Urea, Dibutyl Adipate, Glyceryl Stearate, Stearyl Alcohol, Dicaprylyl Ether, Cetearyl Alcohol , Sodium Lactate , Tapioca Starch, Glyceryl Stearate SE , Ceramide NP , Lactic Acid, Arginine HCL, Sodium PCA , Cholesterol, Helianthus Annuus SeedOil, Alanine , Carnitine , Glycine, Sodium Chloride , Dimethicone, Xanthan Gum, Sodium Cetearyl Sulfate , Decylene Glycol , Phenoxyethanol , Pentylene Glycol

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot