Stöbern Sie durch unsere Angebote (25 Treffer)

BD Diabetiker Tagebuch für insulinpflichtige Di...
Highlight
0,89 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: BD Diabetes Tagebuch für Diabetiker Verpackungsinhalt: 1 Stück Quelle: Angaben des Herstellers Stand: 03/2015

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
L-Mesitran Wundsalbe, 20 g
Empfehlung
10,12 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: L-Mesitran Ointment L-Mesitran Ointment enthält: 48% medizinischen Honig, medizinisches hypoallergenes Lanolin (Medilan*), Sonnenblumenöl, Lebertranöl, Calendula Offidnalis, Aloe Barbadensis, Vitamin C & E und Zinkoxid. Beim Kontakt von L-Mesitran mit der Wunde wird dem benachbarten Gewebe Flüssigkeit entzogen. So schafft das Produkt ideale Bedingungen für eine feuchte Wundheilung. Durch die Erleichterung der Autolyse nekrotischen und devitalisierten Materials, einer besseren Wundbettvorbereitung und die Unterstützung der Epithelisierung fördert das Produkt den Wundheilungsprozess. L-Mesitran: - besitzt antibakterielle Eigenschaften - löst sich allmählich auf und lässt sich nach lokalen Wundreinigungsprotokollen leicht entfernen - verhindert, dass ein Sekundärverband mit dem Wundbett verklebt. Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe können je nach Charge Farbe (gelb - braun) und Viskosität variieren. Außerdem kann das Produkt sichtbare Zuckerkristalle enthalten. Diese Abweichungen haben jedoch keinerlei Einfluss auf die Wirksamkeit und Anwendungsweise des Produkts. Indikationen: Oberflächliche und akute Wunden, wie beispielsweise Schnittverletzungen, Schürfwunden und Spalthautentnahmestellen. Oberflächliche und Verbrennungen 1. und 2. Grades. Chronische Wunden, wie beispielsweise Druckgeschwüre, venöse, arterielle und diabetische Geschwüre. Onkologische Wunden (zur Deodorisierung und Wundreinigung). Kolonisierte akute Wunden und (post-operative) Operationswunden. Gegenanzeigen und unerwünschte Wirkungen: Bisher wurden keine Gegenanzeigen berichtet. Nicht bei Patienten mit einer Überempfindlichkeit gegenüber dem Produkt oder einem seiner Inhaltsstoffe anwenden. Vorsorgemaßnahmen und Anmerkungen: 1. Immer einen Arzt für Empfehlungen zum Wundmanagement hinzuziehen. 2. Neue Produkte, die beschädigt sind oder deren Haltbarkeit abgelaufen ist, nicht verwenden. 3. Die Wunde inspizieren und gemäß dem lokalen Protokoll reinigen. 4. Nach der autolytischen Wundreinigung kann die Wunde nach dem ersten Verbandwechsel größer erscheinen. Dies ist jedoch normal und tritt nach der Entfernung des abgestorbenen Gewebes als Vorbereitung der Wunde zur Wundheilung auf. 5. Im Falle einer Unverträglichkeit von L–Mesitran oder einer ihrer Komponenten das Produkt mit den entsprechenden Techniken entfernen und die Wunde sorgfältig reinigen. 6. L–Mesitran ist zur Verwendung bei einem einzigen Patienten vorgesehen. Das Produkt kann jedoch bei demselben Patienten wiederverwendet werden. 7. Nach Gebrauch dieTube/denf^gel wieder verschließen. 8. Nach dem öffnen ist das Produkt drei Monate haltbar. 9. Das Produkt nach den lokalen Vorschriften entsorgen. Gebrauchsanweisung: Tube: 1. Schrauben Sie den Deckel ab, reinigen Sie das Tubengewinde und die Spitze des Schraubverschlusses mit einem Alkoholtupfer. 2. Stechen Sie mit der Spitze des Deckels die Tubenversiegelung durch. Dabei nicht auf die Tube drücken. Tiegel: Entfernen Sie die Versiegelung und den Deckel. Anwendung auf der Wunde: Verteilen Sie L–Mesitran mit einem sterilen Spatel entweder direkt auf der Wunde und der Wundumgebung oder geben Sie sie erst auf eine sterile Gaze. Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Produktd

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Tetesept Magen-Darm Entspannung Kautabletten, 2...
Angebot
4,25 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: Das Wichtigste in Kürze: - Hochdosiert bis zu 810 mg Simeticon / Tag - Wirkstoff klinisch getestet - Sehr gut verträglich und unbedenklich - Kein Gewöhnungseffekt - Wohlschmeckend tetesept Magen-Darm Entspannung Kautabletten sind schnell und zuverlässig wirksam bei Blähungen, Magendruck- und Völlegefühl. Sie haben jetzt eine verbesserte, hochdosierte Rezeptur: Durch das Kauen der Kautablette wird der hochdosierte, medizinische Wirkstoff bereits im Mund freigesetzt und ist sofort für den Organismus verfügbar. Blähungen entstehen, wenn im Darm durch den Verdauungsprozess verstärkt Gase freigesetzt werden. Diese "Luft im Bauch" verursacht häufig unangenehme Beschwerden und Schmerzen und beeinträchtigt das Wohlbefinden. Ursache hierfür sind blähende Lebensmittel, zu große Essensmengen, Stress oder mangelnde Bewegung. Die Folgen: Spannungs- und Druckgefühl im Bauchraum, Krämpfe und Blähungen. Die tetesept-Forschung bestätigt: tetesept Magen-Darm Entspannung Kautabletten enthalten den medizinischen Wirkstoff Simeticon in hochdosierter Form. Studien haben belegt, dass Blähungen durch Simeticon in diesem Wirkstoff-Bereich wirksam gelindert werden. tetesept Magen-Darm Entspannung Kautabletten - die schnellen Helfer bei Blähungen. Dosieranleitung: Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren nehmen bei Bedarf 1-2 Kautabletten pro Tag. Die maximale Tagesdosis liegt bei 6 Kautabletten. Hinweise: Medizinprodukt: Packungsbeilage beachten! Auch für Schwangere und Stillende geeignet. Frei von Laktose. Ohne künstliche Farbstoffe. Ohne Zuckeraustauschstoffe. Kein Gewöhnungseffekt. Mit Kräutergeschmack. Der Wirkstoff Simeticon ist sehr gut verträglich. Er wird nicht in das Blut aufgenommen, sondern wirkt rein physikalisch. Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Hinweis für Diabetiker: 1 Kautablette entspricht 0,1 BE. Zusammensetzung: 1 Kautablette enthält: Simeticon 135mg Sonstige Bestandteile: Glucose, Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Bitterfenchelöl, Sternanisöl, Pfefferminzöl. Der Wirkstoff Simeticon ist sehr gut verträglich. Er wird nicht in das Blut aufgenommen, sondern wirkt rein physikalisch. Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Wichtige Information: Enthält Glucose und Pfefferminzöl. Bitte Packungsbeilage beachten! Bitte trocken und nicht über 25°C lagern! Hinweis für Diabetiker: 1 Kautablette entspricht 0,1 BE. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Quelle: Angaben des Herstellers Stand: 08/2014

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Formoline L112 Dranbleiben Tabletten, 160 St
Angebot
65,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Produkteigenschaften: Zusammensetzung: Wirkstoff: Spezifikation L112 von beta-1,4- Polymer aus D-Glucosamin und N-Acetyl-D-Glucosamin, aus Krebstierpanzer Hilfsstoffe: Cellulose pflanzlich, Vitamin C, Weinsäure, Siliziumdioxid, Magnesiumstearat pflanzlich Zusatzinformation: Enthält keine Geschmacksverstärker, Konservierungs- und Farbstoffe. Gelatine-, milchzucker-, cholesterin-, gluten- und milcheiweißfrei, für Diabetiker geeignet (keine BE-Anrechnung). Anwendungsgebiete: - Lipidbinder zur Unterstützung der Behandlung von Übergewicht - Gewichtskontrolle - Verminderung der Cholesterinaufnahme aus der Nahrung Einnahmeempfehlung: - Zur Gewichtsabnahme: 2x täglich jeweils 2 Tabletten formoline L112 zu den beiden Mahlzeiten mit dem höchsten Fettgehalt einnehmen. - Zur Gewichtskontrolle sollte 2x täglich jeweils 1 Tablette ausreichen. - formoline L112 zusammen mit reichlich Flüssigkeit (mindestens 250 ml Wasser) einnehmen, um eine optimale Wirkung zu erzielen und den bestmöglichen Transport der Tabletten in den Magen zu gewährleisten. Da es sich bei formoline L112 um ein ballaststoffreiches Präparat handelt, wird eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr von mindestens 2 - 3 Litern täglich empfohlen. - Zur Sicherung der Bedarfsdeckung der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K sowie der essentiellen Fettsäuren empfehlen wir formoline L112 nur zu 2 von 3 Hauptmahlzeiten einzunehmen. Dazu sollte täglich mindestens eine Mahlzeit mit hochwertigen Ölen und Fetten, die den Organismus mit den fettlöslichen Vitaminen sowie essentiellen Fettsäuren versorgt, verzehrt werden. Ein Multivitaminpräparat kann den Bedarf an Vitaminen ebenfalls ergänzen. - Zur Unterstützung der Gewichtsabnahme mit formoline L112 wird eine ausgewogene, fett- und kalorienbewusste Ernährung empfohlen. Dauer der Einnahme: formoline L112 kann langfristig eingenommen werden. Wirkungsweise: formoline L112 vermindert die Kalorienaufnahme aus den Nahrungsfetten. Der Hauptinhaltsstoff in formoline L112 ist der Faserstoff Polyglucosamin (L112), welcher eine sehr hohe Fettbindungskapazität besitzt. Er ist natürlichen Ursprungs und kann große Mengen an Nahrungsfetten im Verdauungstrakt binden. Die Aufnahme der Nahrungsfette aus dem Darm wird so reduziert. Der Hauptinhaltsstoff von formoline L112 ist unverdaulich und wird mit den daran gebundenen Fetten auf natürlichem Weg ausgeschieden. Zusätzlich wirken die unverdaulichen und aufgequollenen Faserstoffe von formoline L112 leicht sättigend. formoline L112 beeinflusst vor allem Übergewicht, das durch fettreiche Ernährung wie fettes Fleisch, Wurst, Butter, Chips, Nüsse oder Eis bedingt ist. Andere Nahrungsbestandteile wie beispielsweise Zucker, Kohlenhydrate, Eiweiß oder Alkohol werden von formoline L112 nicht gebunden; sie stehen dem Körper voll zur Verfügung. Gegenanzeigen: - Bei bestehenden ernsthaften chronischen Verdauungsproblemen (Verstopfung, Darmträgheit, nach Darmoperation), Stoffwechselstörungen oder Einnahme von Medikamenten, die die Darmtätigkeit reduzieren, formoline L112 nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen. - formoline L112 nicht bei bekannter Allergie gegen Krebstierprodukte oder einen der Inhaltsstoffe einnehmen. - Bei U

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Aspecton Halstabletten mit Anis-Geschmack, 30 St
Aktuell
3,52 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: Liebe Patientin, lieber Patient, bitte lesen Sie diese Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinproduktes beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Was ist in Aspecton® Halstabletten Anis enthalten? 1 Tablette enthält 20 mg Trockenextrakt aus Cetraria islandica (7:1). Sonstige Bestandteile: Sorbitol, Hypromellose, Anis-Aroma, Ascorbinsäure (Vitamin C), Xanthangummi, Calciumpantothenat, Titandioxid (E171), Polyethylenglycol 6000, Magnesiumstearat (pflanzl.), Pfefferminz-Aroma, Talkum, Natriumcyclamat, Saccharin-Natrium. Wann werden Aspecton® Halstabletten Anis angewendet? Die Lutschtabletten werden bei Hustenreiz und Heiserkeit angewendet. Die Inhaltsstoffe des Isländisch Moos (Cetraria islandica) legen sich schützend über die Schleimhaut. Dabei werden äußere Reize, die die Heilung der beanspruchten Schleimhaut beeinträchtigen, abgehalten und somit das körpereigene Abwehrsystem unterstützt. Der hohe Anteil an Schleimstoffen im Isländisch Moos Extrakt behindert das Austrocknen der Schleimhäute durch das Binden von Wasser an der Oberfläche. Zusätzlich wird durch die Lutschtabletten der Speichelfluss angeregt und die gereizte Schleimhaut dadurch befeuchtet. Wann ist bei der Anwendung von Aspecton® Halstabletten Anis Vorsicht geboten? Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe dürfen Aspecton® Halstabletten Anis nicht angewendet werden. Besondere Vorsicht ist hier bei Asthmatikern und Patienten mit besonders empfindlichen Atemwegen geboten, da über einzelne Fälle von Überempfindlichkeitsreaktionen auf Pfefferminzöl in dieser Patientengruppe berichtet wurde. Das enthaltene Sorbitol kann in größeren Mengen eine leicht abführende Wirkung haben. Bei Fructoseunverträglichkeit sind Aspecton® Halstabletten Anis nicht geeignet. Zur Anwendung dieses Medizinproduktes in der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Daher sollte die Anwendung von Aspecton® Halstabletten Anis in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen. Bei Kindern wird die Anwendung von Lutschtabletten erst ab 4 Jahren empfohlen, um ein versehentliches Verschlucken zu vermeiden. Wie werden Aspecton® Halstabletten Anis angewendet? Bis zu 10-mal täglich 1 Tablette lutschen. Hinweis für Diabetiker: 1 Tablette enthält 0,5 g Sorbitol, entspr. 0,04 BE. Wie lange dürfen Sie Aspecton® Halstabletten Anis anwenden? Falls die Beschwerden länger als 3 Tage bestehen, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Welche Hinweise zur Haltbarkeit und Lagerung sind zu beachten? Das Verfalldatum ist auf der Faltschachtel und dem Blister aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Die Lutschtabletten sind trocken und nicht über 25 °C zu lagern. Quelle: Angaben der Packungsbeilage Stand: 01/2015

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Tetesept Anginosan Halstabletten zuckerfrei Kir...
Aktuell
4,30 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: Tetesept Anginosan Halstabletten zuckerfrei Kirsche Antiseptikum zur lokalen Anwendung in der Mundhöhle. Anwendungsgebiete: tetesept Anginosan Halstabletten Kirsche zuckerfrei lindern akute Reizungen bakteriellen Ursprungs in Hals und Rachen, die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung einhergehen, schnell und wirksam. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt tetesept Anginosan Halstabletten Kirsche zuckerfrei nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da sonst tetesept Anginosan Halstabletten Kirsche zuckerfrei nicht richtig wirken können: Soweit nicht anders verordnet lassen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren alle 3–4 Stunden eine Lutschtablette langsam im Mund zergehen. Die Tagesdosis sollte 6 Lutschtabletten nicht überschreiten. Wie und wann sollten Sie tetesept Anginosan Halstabletten Kirsche zuckerfrei einnehmen? tetesept Anginosan Halstabletten Kirsche zuckerfrei werden nach oder zwischen den Mahlzeiten entsprechend dem Bedarf ge lutscht. Bei Bedarf können tetesept Anginosan Halstabletten Kirsche zuckerfrei auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Wenn sich die Beschwerden nach einer Woche nicht gebessert oder sogar verschlechtert haben, sollten Sie bitte einen Arzt aufsuchen. Wirksame Schmerzlinderung: tetesept Anginosan Halstabletten Kirsche zuckerfrei überzeugt. 93 % der Verwender bestätigen den Eintritt der schmerzlindernden Wirkung innerhalb von 10 Minuten (Produkttest mit 225 Teilnehmern, 2014). Wichtige Information für Diabetiker: 1Lutschtablette enthält 2,5 g Isomaltitol entsprechend ca. 0,13 Broteinheiten (BE). Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen. Der Kalorienwert beträgt insgesamt pro Lutschtablette 12,1 kcal (50,4 kJ). Sonstige Hinweise: Frei von Gluten und Lactose. Ohne Zucker Hinweise zur Haltbarkeit und Aufbewahrung des Produktes: Das Verfallsdatum dieses Medizinproduktes ist auf dem Umkarton und den Blisterstreifen aufgedruckt. Verwenden Sie das Produkt nicht mehr nach diesem Datum! Nicht über 25°C lagern. Trocken und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Quelle: Angaben der Packungsbeilage Stand: 03/2019

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Lefax Extra Lemon Fresh Granulat, 16 St
Highlight
5,99 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: GEBRAUCHSANWEISUNG: LNFORMATIONEN FÜR DEN VERBRAUCHER Lefax extra Lemon fresh Mikro Granulat mit 125 mg Simeticon Liebe Kundin, lieber Kunde! Sie haben sich mit Lefax extra Lemon Fresh für ein Produkt entschieden, das Ihnen bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden schnell und zuverlässig hilft. Dabei ist es sehr gut verträglich. Bitte lesen Sie die gesamte Gebrauchsanweisung sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Lefax extra Lemon Fresh ist ein Medizinprodukt und ohne Verschreibung in Ihrer Apotheke erhältlich. Damit Sie einen bestmöglichen Behandlungserfolg erzielen, sollte Lefax extra Lemon Fresh jedoch vorschriftsmäßig wie unten beschrieben angewendet werden. Heben Sie die Gebrauchsanweisung auf. Vielleicht möchten Sie sie später noch einmal lesen. Weitere nützliche Hinweise finden Sie auch auf unserer lnternetseite www.lefax.de. Darüber hinaus berät Ihr Arzt oder Apotheker Sie gerne persönlich. Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Diese Gebrauchsanweisung beinhaltet: 1. WAS IST LEFAX EXTRA LEMON FRESH UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? 2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON LEFAX EXTRA LEMON FRESH BEACHTEN? 3. WIE IST LEFAX EXTRA LEMON FRESH EINZUNEHMEN? 4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? 5. WIE IST LEFAX EXTRA LEMON FRESH AUFZUBEWAHREN? 6. WEITERE INFORMATIONEN 1. WAS IST LEFAX EXTRA LEMON FRESH UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Dieses Medizinprodukt enthält Simeticon, eine Substanz mit entschäumender und schaumverhütender Wirkung. Lefax extra Lemon Fresh wird angewendet - zur Linderung und symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen–Darm–Beschwerden wie Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl, krampfartige Bauchschmerzen, 0berbauchschmerzen, Aufstoßen und bei funktioneller Dyspepsie. - zur Vorbereitung der Diagnostik im Bauchbereich, wie z. B. Endoskopie, Röntgen und Sonographie. 2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON LEFAX EXTRA LEMON FRESH BEACHTEN? Lefax extra Lemon Fresh darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Simeticon oder einen der sonstigen Bestandteile von Lefax extra Lemon Fresh sind. Informieren Sie immer Ihren Arzt, wenn Sie unter lang anhaltenden und unklaren Bauchbeschwerden leiden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit: Es bestehen keine Bedenken gegen die Einnahme von Lefax extra Lemon Fresh in der Schwangerschaft oder in der Stillzeit, da es aus dem Darm unverändert wieder ausgeschieden und nicht vom Körper aufgenommen wird. Dennoch ist es empfehlenswert, zuvor Ihren Arzt zu fragen. Anwendung bei Kindern: Lefax extra Lemon Fresh ist aufgrund der Wirkstoffmenge für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet. Für Kinder werden spezielle Darreichungsformen angeboten, z. B. Lefax Pump-Liquid. Anwendung hei Diabetikern: Für Diabetiker geeignet. Das Granulat ist zuckerfrei. Jeder Beutel enthält 0,05 Broteinheiten. (1 Broteinheit entspricht 12 g verwertbare Kohlenhydrate). Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von lefax extra lemon Fresh: Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Isla Ingwer Pastillen, 30 St
Empfehlung
3,36 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Gebrauchsanweisung Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinproduktes beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Isla-Ingwer® Pastillen Was ist in Isla-Ingwer® enthalten? 1 Pastille enthält 80 mg wässrigen Auszug aus Isländisch Moos (0,4 – 0,8 : 1). Weitere Bestandteile: Arabisches Gummi, Saccharose, Honig, Ingweröl, Lemongrasöl, Aromastoff, dünnflüssiges Paraffin, gereinigtes Wasser. 1 Pastille enthält 391 mg Saccharose = 0,03 BE. Wann wird Isla-Ingwer® angewendet? Die Inhaltsstoffe von Isla-Ingwer® legen sich wie Balsam über die Schleimhaut in Hals und Rachen. So wird sie vor weiteren Angriffen geschützt und die gereizte Schleimhaut kann sich durch die wohltuende Wirkung schneller erholen, insbesondere bei Beschwerden im Hals durch • Hustenreiz und Heiserkeit • starke Beanspruchung der Stimmbänder (Sänger, Redner) • trockene Atemluft (geheizt oder klimatisiert) • Mundtrockenheit • eingeschränkte Nasenatmung Wann darf Isla-Ingwer® nicht angewendet werden? Isla-Ingwer® darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen einen der enthaltenen Inhaltsstoffe. Wann ist bei der Anwendung von Isla-Ingwer® Vorsicht geboten? Bitte nehmen Sie Isla-Ingwer® erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Darf Isla-Ingwer® während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden? Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen. Wie wenden Sie Isla-Ingwer® an? Je nach Bedarf mehrmals täglich 1-2 Pastillen lutschen. Hinweis für Diabetiker: 1 Pastille enthält 391 mg Saccharose= 0,03 BE. Wie lange dürfen Sie Isla-Ingwer® anwenden? Bei Bedarf kann Isla-Ingwer® auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Wenn nach 10-tägiger Behandlung keine Besserung eingetreten ist, befragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Welche unerwünschten Nebenwirkungen kann Isla-Ingwer® haben? Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind keine Nebenwirkungen zu erwarten. Was ist ferner zu beachten? Das Verfalldatum ist auf der Faltschachtel und dem Blister aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Die Pastillen sind trocken und nicht über 25° C zu lagern. Welche Packungen sind erhältlich? Packungen mit 30, 60 und 120 Pastillen. Hersteller Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG Herzbergstr. 3 61138 Niederdorfelden Telefon: 0 61 01 / 5 39 - 3 00 Telefax: 0 61 01 / 5 39 - 3 15 Internet: http://www.engelhard-am.de e-mail: info@engelhard-am.de Stand der Information: Juli 2010 Quelle: Angaben der Packungsbeilage

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Lomatuell Pro Gelbildendes Kontaktnetz 5 cm x 5...
Bestseller
23,34 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: Lomatuell Pro ist ein gelbildendes Kontaktnetz. Es reduziert das Verklebungsrisiko der Wundauflage mit der Wunde und dem Wundrand und unterstützt den Wundheilungsprozess. Lomatuell Pro besteht aus einem Polyesterfaser-Gittertüll und einer Beschichtungsmasse, bestehend aus Polymermatrix (eine elastisch verformbare Fixiermasse), Vaseline und Hydrokolloid. Kommen die Hydrokolloidpartikel in Kontakt mit Wundexsudat, gelieren sie und halten so das Wundmilieu feucht. Zusätzlich sorgt die Vaseline für eine Rückfettung der trockenen Wundareale und des Wundrands. Die offene Netzstruktur des Gittertüls begünstigt schließlich die Weiterleitung von überschüssigem Exsudat an einen Sekundärverband. Lomatuell Pro ist flexibel und anschmiegsam, zuschneidbar und kann beidseitig platziert werden. Dies sorgt für eine sichere und einfache Anwendung. Die Wundkontaktschicht aus Vaseline und Hydrokolloid ermöglicht einen schmerzarmen und atraumatischen Verbandwechel: 97,1 % der Patienten haben in einer internationalen Studie die atraumatische Entfernbarkeit von Lomatuell Pro nach durchschnittlich 2-4 Tagen Anwendung mit "sehr gut" oder "gut" bewertet*)! Anwendungsbereiche: - trockene bis exsudierende, oberflächliche Wunden - chronische Wunden, z. B.: Ulcus Cruris, Dekubitus, Diabetische Fußulzera - Akute Wunden, z. B.: Riss-, Schnitt und Schürfwunden, Verbrennungen zweiten Grades - Postchirurgische Wunden, z. B.: sekundär heilende OP Wunden, Spalthautentnahmestellen Eigenschaften: - atraumatischer und schmerzarmer Verbandwechsel durch Ausbildung einer Wundkontaktschicht - einfache und sichere Anwendung durch beidseitige Applikation und Zuschneidbarkeit - unterstützt den Therapieerfolg durch feuchte Wundversorgung - reduziert das Verklebungsrisiko mit der Wunde und Wundrand - flexibles und anschmiegsames Material ermöglicht einen sicheren Kontakt zum Wundgrund - offene Netzstruktur für gute Exsudatweiterleitung Produktaufbau: > Polymermatrix: - elastisch verformbare Fixiermasse - fixiert Vaseline und Hydrokolloid am Gittertüll > Vaseline: - Rückfettung der trockenen Wundareale und des Wundrandes > Hydrokolloid: - Hydrokolloid geliert in Verbindung mit Wundexsudat und bildet eine Wundkontaktschicht aus - Feuchte Wundversorgung wird ermöglicht, die einer Verklebung entgegenwirkt > Gittertüll: - Träger für Polymermatrix mit Hydrokolloid und Vaseline - offene Netzstruktur - guter Exsudatabfluss in den Sekundärverband Verbandwechselintervall Das empfohlene Verbandwechselintervall beträgt in der Regel 2-4 Tage. Je nach Art und Heilungsfortschritt der Wunde kann der Verband länger oder kürzer auf der Wunde belassen werden - in Absprache mit dem medizinischen Verantwortlichen. Produktzusammensetzung: Polyesterfaser-Gittertüll imprägniert mit einer Beschichtungsmasse, bestehend aus Polymermatrix (eine elastisch verformbaren Fixiermasse), Vaseline und Hydrokolloid *Wolber S., Schätzle A., Babadagi-Hardt Z., Grießhammer K., Tadej M., Jelnes R., Abel M. International multicentre application study to assess a polyester-tulle primary wound dressing with hydrocolloid perticles in terms of usability as well as user and patient satisfaction. Poster presented: 14.-16. Mai 2014 EMWA.

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Lomatuell Pro Gelbildendes Kontaktnetz 10 cm x ...
Topseller
24,99 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Produkteigenschaften: Lomatuell Pro ist ein gelbildendes Kontaktnetz. Es reduziert das Verklebungsrisiko der Wundauflage mit der Wunde und dem Wundrand und unterstützt den Wundheilungsprozess. Lomatuell Pro besteht aus einem Polyesterfaser-Gittertüll und einer Beschichtungsmasse, bestehend aus Polymermatrix (eine elastisch verformbare Fixiermasse), Vaseline und Hydrokolloid. Kommen die Hydrokolloidpartikel in Kontakt mit Wundexsudat, gelieren sie und halten so das Wundmilieu feucht. Zusätzlich sorgt die Vaseline für eine Rückfettung der trockenen Wundareale und des Wundrands. Die offene Netzstruktur des Gittertüls begünstigt schließlich die Weiterleitung von überschüssigem Exsudat an einen Sekundärverband. Lomatuell Pro ist flexibel und anschmiegsam, zuschneidbar und kann beidseitig platziert werden. Dies sorgt für eine sichere und einfache Anwendung. Die Wundkontaktschicht aus Vaseline und Hydrokolloid ermöglicht einen schmerzarmen und atraumatischen Verbandwechel: 97,1 % der Patienten haben in einer internationalen Studie die atraumatische Entfernbarkeit von Lomatuell Pro nach durchschnittlich 2-4 Tagen Anwendung mit "sehr gut" oder "gut" bewertet*)! Anwendungsbereiche: - trockene bis exsudierende, oberflächliche Wunden - chronische Wunden, z. B.: Ulcus Cruris, Dekubitus, Diabetische Fußulzera - Akute Wunden, z. B.: Riss-, Schnitt und Schürfwunden, Verbrennungen zweiten Grades - Postchirurgische Wunden, z. B.: sekundär heilende OP Wunden, Spalthautentnahmestellen Eigenschaften: - atraumatischer und schmerzarmer Verbandwechsel durch Ausbildung einer Wundkontaktschicht - einfache und sichere Anwendung durch beidseitige Applikation und Zuschneidbarkeit - unterstützt den Therapieerfolg durch feuchte Wundversorgung - reduziert das Verklebungsrisiko mit der Wunde und Wundrand - flexibles und anschmiegsames Material ermöglicht einen sicheren Kontakt zum Wundgrund - offene Netzstruktur für gute Exsudatweiterleitung Produktaufbau: > Polymermatrix: - elastisch verformbare Fixiermasse - fixiert Vaseline und Hydrokolloid am Gittertüll > Vaseline: - Rückfettung der trockenen Wundareale und des Wundrandes > Hydrokolloid: - Hydrokolloid geliert in Verbindung mit Wundexsudat und bildet eine Wundkontaktschicht aus - Feuchte Wundversorgung wird ermöglicht, die einer Verklebung entgegenwirkt > Gittertüll: - Träger für Polymermatrix mit Hydrokolloid und Vaseline - offene Netzstruktur - guter Exsudatabfluss in den Sekundärverband Verbandwechselintervall Das empfohlene Verbandwechselintervall beträgt in der Regel 2-4 Tage. Je nach Art und Heilungsfortschritt der Wunde kann der Verband länger oder kürzer auf der Wunde belassen werden - in Absprache mit dem medizinischen Verantwortlichen. Produktzusammensetzung: Polyesterfaser-Gittertüll imprägniert mit einer Beschichtungsmasse, bestehend aus Polymermatrix (eine elastisch verformbaren Fixiermasse), Vaseline und Hydrokolloid *Wolber S., Schätzle A., Babadagi-Hardt Z., Grießhammer K., Tadej M., Jelnes R., Abel M. International multicentre application study to assess a polyester-tulle primary wound dressing with hydrocolloid perticles in terms of usability as well as user and patient satisfaction. Poster presented: 14.-16. Mai 2014 EMWA.

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot